Inscription à la newsletter :
Le 8 juin 2017
Communiqué de presse

Konferenz : Was ist Architektur ?


Pressemitteilung
Das LUCA Luxemburg Center for Architecture lädt Sie ein zum Vortrag "Was ist Architektur?" von Florian Hertweck, Architekt und Professor an der Universität Luxemburg am Donnerstag den 8. Juni, um 19 Uhr im Auditorium der Carré.
Die Aufgabe von Architektur besteht nach Ludwig Mies van der Rohe zuerst darin, das Wesen einer Epoche auszudrücken, in der sie entsteht. Im Zeitalter des Spätkapitalismus können sich immer Weniger für die exaltierten Objekte sogenannter Stararchitekten begeistern, die stellvertretend für einen allgemeinen Verschleiß von Materie und Energie sowie für eine verbreitete Sprachlosigkeit angesichts der Probleme unserer Gesellschaft stehen.
Immer mehr Architekten stellen die Frage nach der Angemessenheit von Architektur. In diesem Vortrag spekuliert Florian Hertweck über die Herausforderung, mit wenigen Mitteln das Sublime herzustellen. Nach dem er sich zunächst einer Definition von Architektur annähern wird, wird er ein Plädoyer für einen neuen Funktionalismus halten, der mit dem Anspruch antritt, gleichzeitig angemessen und lustvoll, präzise und heterogen, sozial und künstlerisch zu sein – und der nicht zuletzt von Architekten eine neue Haltung fordert.
Florian Hertweck, Architekt und Professor an der Universität Luxemburg, wird ein Plädoyer für einen neuen Funktionalismus halten, der mit dem Anspruch antritt, gleichzeitig angemessen und lustvoll, präzise und heterogen, sozial und künstlerisch zu sein.
Donnerstag, 8. Juni, 19 Uhr
Carré, 1 rue de l'Aciérie, Luxembourg Hollerich
in deutsche Sprache
Eintritt frei
Magazine Wunnen
www.wunnen-mag.lu | info@wunnen-mag.lu